Apvalios dailylentės: kas tai?

Ar kaip fasado dangos sprendimą pasirinkote dailylentės apkalą? Trumpa šios technikos apžvalga.

0 akcijų

Ką reikia žinoti

The apkala klinke, dar vadinamas visas apmušalas, yra viena iš dažniausiai naudojamų apdailos rūšių fasado apkala. Pastarasis dažniausiai susideda iš medinės lentjuostės arba iš kompozicinė medžiaga. The skydinės apkalos visiškai uždengia paviršius ir gali būti montuojamas įvairiais būdais.

Skirtingi skydinės apkalos surinkimo būdai

Surinkimas skydinės apkalos priklauso nuo ašmenų profilis ir pasirinktą techniką. Galite pasirinkti:

  • Matomas arba nematomas blokavimas

Ši technika leidžiatinka peiliai vienas į kitą naudojant skirtukus. Labai naudojamas, jį lengva įgyvendinti. Idealiai tinka a horizontalus klojimas arba vertikalus, šiai technikai reikia visada vadovauti skirtukus į aukštas.

  • Horizontalus sutapimas arba „plojimas“

Tradiciškesnė ši technika palengvinavandens srautas ir užkirsti keliądrėgmė įsiskverbti į ašmenis. Norėdami tai pasiekti, turite kloti lentas horizontaliai Pradėti nuo žemas, tikslas yra, kad naujas peilis padengtų ankstesnį Nuo 2 iki 3 cm. Norėdami nustatyti peilius, prikalti juos ant lentjuosčių naudojant nerūdijančio plieno antgaliai.

  • Persidengimas turi tiesius kraštus

Labai paprastas, šis procesas tinka tiek horizontaliam, tiek vertikaliam montavimui. Tai įgyvendinama profilis kurį rasite tiesaus krašto ašmenys. Tačiau ši technika praranda savo stabilumas su laiku.

TAIP PAT SKAITYKITE:

- Su fasadu fasadas įgauna naują išvaizdą
- Kaip efektyviai išvalyti savo fasadą ?

26.06.2020 - VN24 - Оі і і ії - П і і А81

Apraksts:
VN24 - Gerlingen - Ein Verkehrsunfall, der sich am Freitag gegen 12:50 Uhr auf der Autobahn A81 bei Gerlingen ereignete, sorgte für eine Vollsperrung der Autobahn und viel Stau. Nach bisherigen Ermittlungen war der 56-jährige Fahrer eines Sattelzug von Heilbronn kommend in Richtung Stuttgart auf dem rechten Fahrstreifen der dreispurigen Autobahn unterwegs. Im Bereich Ludwigsburg-Nord soll der Fahrer bereits in Schlangenlinien gefahren und zweimal nach rechts von der Fahrbahn abgekommen sein. Nachdem er die Leitplanken touchiert hatte, fuhr er jedoch weiter in Richtung Stuttgart. Zwei Kilometer nach der Anschlussstelle Stuttgart-Feuerbach geriet der Sattelzuglenker erneut nach rechts und streifte die Leitplanke auf einer Länge von etwa 70 bis 80 Metern. Anschließend wurde das Fahrzeug nach links abgewiesen, stieß gegen großes Verkehrszeichen, prallte gegen die Betonleitwand und blieb dann auf dem linken Fahrstreifen stehen. Der Sattelzug fing daraufhin Feuer und ging komplett in Flammen auf. Der Lkw-Fahrer, der sich noch im Führerhaus befand, wurde von einem Ersthelfer gerettet. Der 56-jährige Fahrer erlitt durch den Unfall mehrere Schürfwunden und Verletzungen im Gesicht. Durch die anwesenden Rettungskräfte wurde dieser in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht und wird dort stationär behandelt. Beide Richtungsfahrbahnen der Autobahn A81 mussten wegen der starken Rauchentwicklung voll gesperrt werden. Zudem landete ein Rettungshubschrauber an der Autobahn. Der komplett ausgebrannte Sattelzug war nicht mehr fahrbereit und musste von einem Bergungsunternehmer mit einem Kran auf Tieflader verladen und abtransportiert werden. Noch in der Nacht wurden die Fahrbahnschäden durch den Brand von einem Bautrupp beseitigt. Mit einem Asphaltfertiger musste eine neue Fahrbahndecke aufgetragen werden. Laut Polizei soll sich der Sachschaden auf insgesamt 252.000,- Euro belaufen.++++ Bildmaterial (Film/Foto) © VN24.nrw ► Materialbestellung unter Telefon 0049-231-444 1771 Jegliche Veröffentlichung des Bildmaterials ist honorarpflichtig, das Teilen für private, nicht kommerzielle Zwecke innerhalb der vorgesehenen Funktionen der Plattform ist erlaubt. LINKS ► https://www.vn24.nrw ► https://www./vn24media ► https://www./vn24media #Gerlingen #A81 #Unfall

Palikite Komentarą

Please enter your comment!
Please enter your name here